Mittwoch, 25. März 2015

Mal wieder 'Jungskram' (oder auch nicht)

Einige von Euch werden sich sicherlich auf den Probenähaufruf von BeeKiddi​ für die Kinderversion von BeeStyle beworben haben und somit wissen, dass es diesen Schnitt bald auch für groß und klein geben wird. Eigentlich war ich ziemlich skeptisch, ob von der Schnittführung her dieser auch noch für meinen Sohn (Gr. 152) etwas ist oder doch etwas zu feminin wirkt.

Mal wieder durfte ich feststellen, dass es alles eine Frage der Stoffwahl und Gestaltung ist. Der Pulli gefällt mir richtig gut und passt irgendwie zum derzeitigen Charakter des Banditen - nämlich zwischen 'Kind und doch schon ziemlich cool'. Da er im Moment richtig Wachstumsschübe macht, habe ich das Oberteil gleich etwas länger genäht, dann passt er hoffentlich noch in einem Monat ;).

Den graumelierten Stoff habe ich in der Grabbelbox von Stoff&Stil gefunden. Ich war sofort von der Qualität derart begeistert, dass ich den passenden hellen Stoff ebenfalls dort aussuchte und sofort wusste, daraus wird 'sein' BeeStyle. Den Käfer habe ich mal wieder mit Textilfarbe gemalt, er krabbelt den Berg hoch. Ich hoffe, man erkennt es. Zum Schnitt gehört auch eine 3teilige Kapuze, dort kann man schöne Farbakzente setzen. Ich bin begeistert und selbst mein Sohn meinte 'cool', obwohl keine Totenkopf oder ähnlich gefährliches drauf ist. Und was sagt Ihr? Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Euch!




Kommentare:

  1. Ich finde den Pulli total cool! Die Stoffwahl ist super und die Schnittführung toll, gefällt mir sehr. Der Käfer gibt dem Pulli noch das gewisse Etwas.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen