Mittwoch, 30. April 2014

Sommerzeit

Für die Sommerzeit bin ich jetzt gerüstet. Ein Spaghettiträgerkleid von BeeKiddi durfte ich testen und es passt perfekt. Die Querstreifen, die einen Farbwechsel innerhalb der Linie vorweisen, haben mich fast zur Weißglut gebracht. Es sieht ständig 'schief' in der Seitennaht aus, obwohl die Linien von Vorder- und Rückteil fast perfekt aufeinandertreffen. Der Schnitt ist ideal für den nächsten Sommerurlaub (SM BeeSummer No.2, hier zu erhalten BeeKiddi). RUMS

Und jetzt ab damit zu Rumds (http://rundumsweib.blogspot.de/), übrigens das erste Mal. Jetzt muss ich mich aber für den Stoffmarkt fertig machen FREU ! 




Freitag, 25. April 2014

Raglankleidchen + Raglankleidchen + Raglankleidchen ....

Ausgetobt habe ich mich: echte Knopfleiste, unechte Knopfleiste, kurz, lang, bunt, gestreift, gepunktet... aber seht selbst (SM: Raglankleidchen Klimperklein).











Mittwoch, 23. April 2014

Der Osterhase hat einen Waldbewohner hier gelassen

Bald wird die Kleine 1 Jahr und die Kitazeit beginnt. Dort benötigt sie ein Sitzkissen. Was liegt da näher als nach dem wundervollen Schnittmuster 'Baby-fox-Kissen' von NiKiDZ zu nähen. Natürlich will auch der Größe, der ebenfalls bald seinen 9ten Geburtstag feiern darf, ein Kissen haben - cooler natürlich.

Der - von mir nicht geliebte - Tarnstoff ist sicherlich robuster als Sitzkissen und hält auch wesentlich besser die Form.

Samstag, 19. April 2014

Probenähen für BeeKiddi

Im Moment bin ich mit zahlreichen Probenähprojekten beschäftigt. Es macht immer wieder Spaß neue Ebooks zu testen und zu perfektionieren. Das Ebook "Bee Summer No.1" bietet drei verschiedene Ärmelvarianten, u.a. die Erklärung für einen V-Ausschnitt und unterschiedliche Längen (Kleid oder Shirt). Zu meinem sommerlich bunten Stoff muss ich allerdings neutrale Sachen anziehen :) !

 
Hier bekommt Ihr das Ebook: www.BeeKiddi.de !

Dienstag, 15. April 2014

Probenähen für FRAU NINCHEN

Nach den vielen Röcken und Tunikas mal etwas anderes, eine 'La BüX' von Ninchen. Die vielen hübschen Details machen die Hose zu etwas besonderem. Damit hebt sich diese von den vielen anderen Pumphosen ab. Hüfthoch getragen sieht sie dann bei den größeren Kindern richtig cool aus ;). 
Auch für Sohnemann wurde ebenfalls eine La Büx genäht. Hier habe ich erstmal mit Folien und Textilfarben experimentiert. Ich habe ggü. dem Ebook die Taschen etwas verändert und den Hosenschlitz - damit die Hose noch leichter fällt - im Hosenschlitz lediglich einlagig genäht. Leider ist mein Großer ein absoluter Schmalhans und die Hose muss noch etwas enger genäht werden, aber dann wird sie stolz ausgeführt.

 Das Ebook bekommt Ihr hier: http://ninchenschaos.blogspot.de/


Freitag, 11. April 2014

Probenähen für die Erbsenprinzessin

Hach, habe ich mich gefreut über die Zusage, dass ich für die Erbse ihre neueste Kreation - der T-Skirt - testen darf, eine große Ehre :) ! 

Die erste große Hürde war die Stoffwahl, damit steigt und fällt ein Kleidungsstück. Viskose oder ähnliches war gefordert. Wer hat Viskose mit einem Kindermotiv zu Hause? Ich nicht, also müsste in Mamas Stoffen gekramt werden, das wundervolle Ergebnis seht Ihr anliegend. 

Und noch ein Wort zum Ebook: "Kaufempfehlung" !!! 
http://www.facebook.com/SchnitteVonDerErbsenprinzessin