Dienstag, 1. Juli 2014

Falten legen oder Kräuseln in Perfektion - mein Ruffler

Immer wieder lese ich in den diversen Nähforen, dass das Kräuseln Schwierigkeiten macht oder das Falten legen nicht die gewünschte Perfektion erreicht. Ich habe mir für solche Näharbeiten einen Plissierautomaten - oder auch Ruffler genannt - gekauft. Das ist ein etwas opulenter Nähfuß, den es für die meisten Nähmaschinen zu kaufen gibt.


Die Montage an den Nadelarm ist schnell getätigt. Etwas 'fummliger' ist das exakte Einlegen des Stoffes, es erfordert etwas Feingefühl und Übung. Nun sollte man sich beim Plissieren entscheiden, ob man bei jedem, bei jedem sechstes oder zwölften Stich den Einschlag haben möchte.


Durch den kontinuierlichen und präzisen Vorschub des Stoffes, werden wirklich perfekte Falten gelegt. Hier mal ein Beispiel, bei dem bei jedem sechsten Stich automatisch ein Falte gelegt wurde.


Man hat nicht nur die Wahl zwischen dem Abstand der Falten, sondern mittels einer Einstellschraube lässt sich auch die Faltenbreite verändern. Zusätzlich kann man die Nahttoleranz (Abstand zum Stoffrand) zwischen 1cm und 3,5cm varieren. 


Selbst schwere Stoffe lassen sich mittels des Nähfußes kräuseln. Hier habe ich Jeans - doppellagig - bei jedem Stiche gekräuselt.


Mit wenig Übung kann man wirklich perfekte Ergebnisse erzielen. Etwas Erfahrungswerte benötigt man lediglich im Stoffverbrauch, also die Länge des zu benötigenden Stoffes. In der Anleitung steht z.B. nicht: 50cm für 10 Falten ;) - aber das bekommt man auch schnell raus !

Zum Abschluß zeige ich Euch noch einige Werke, die mit diesem wundervollem Nähfuß entstanden sind. Für Fragen stehe ich selbstverständlich zur Verfügung.





Da fällt mir ein, dass ich die Preisfrage nicht erörtert habe. Ich habe für meinen Originalfuß für meine Brothermaschine rund 60€ bezahlt, es ist und war es mir Wert.

Kommentare:

  1. Das ist auch etwas das auf meiner Liste steht ^^ Im Moment mache ich alles noch auf die klassische Art ^^ Aber mit so einem Füßchen wird das natürlich viel schöner ^^

    Lg aus dem Urlaub von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, über diesen Fuß bin ich jetzt das erste Mal gestolpert und Deine Beispiele sind sehr überzeugend!
    Da ich auch eine brother hab (innov-is 1250), werd ich mir den gleich mal auf die Wunschliste schreiben ;)
    Danke für die Anregung!
    VlG Andrea

    AntwortenLöschen